Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe

Der Standort des Landesamtes für Bergbau, Geologie und Rohstoffe Brandenburg erhält eine Erweiterung durch einen Neubau für Büroeinheiten und Archive. Entsprechend den Wünschen von Auftraggeber und Nutzer wurden für die Gliederung der Bürobereiche zwei unterschiedliche Entwurfskonzepte entwickelt und in einem Wirtschaftlichkeitsvergleich gegeneinander abgewogen: Dem klassischen Bürokonzept mit Gangstruktur und Einzelbüros wurde eine open space - Konzeption mit offenen Grundrissen und Kombi-Büros gegenübergestellt.
Auftraggeber: Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen
Standort: Inselstraße 26 | 03046 Cottbus
Leistung:
Objektplanung LP 1-8 | Tragwerksplanung LP 2-6
Projektdaten: 3,4 Mio Euro BGF 1.750 m²
Besonderes: Neubau mit innovativen Bürokonzepten
Passivhausstandard und Energiesparkonzepte bei
Baukonstruktion und Gebäudetechnik
Zeitraum: 2008 – 2011